e36 racing

Diese Seite soll den Einstieg in den bezahlbaren Hobby-Motorsport auf Basis der BMW E36 Modellreihe beschreiben und dabei Anregungen, Hilfestellungen und Informationen liefern.

Vom E36 gibt es unzählige Rennfahrzeuge, die werkseitig oder von privaten Teams aufgebaut und eingesetzt wurden und immer noch werden. Leider gibt es wenig in strukturierter Form frei zugängliche und ausführliche Informationen, wie man das sportliche Potential der Modellreihe voll ausschöpfen und ein ordentliches Ringtool aufbauen kann.

Ich würde mich freuen, wenn der Eine oder Andere sich nach Studium dieser Seiten selbst an ein solches Projekt wagt; es ist letztlich kein Hexenwerk und der resultierende Fahrspaß, mit dem man vom neuen Ringtool belohnt wird, ist enorm!

Und über einen Besuch in meiner Drift-Schule würde ich mich dann natürlich ganz besonders freuen.

Für Kritik und Anregungen bin ich immer offen. Ich habe hier meine sicherlich lückenhaften und subjektiven Erfahrungen niedergeschrieben und die Informationen auf diesen Seiten sollen nicht "der Weisheit letzter Schluß" sein. Ich will damit eine gute Ausgangsbasis zur Verfügung stellen, auf der jeder dann selbst weiter recherchieren und eigene praktische Erfahrungen sammeln kann!

 

Mein aktuelles Projekt 2007-2013:
'92er 325i Limousine (Mein Ring-Tool)

 

Mein aktuelles Projekt 2010-heute:
'91er 325i Limousine (Mein Drift-Tool)

Viel Spass beim surfen wünscht Euch
Florian Seibold
mail@e36racing.de

Diese Seite steht in keinem Zusammenhang mit der BMW AG
 
Sie Seite erhebt keineswegs den Anspruch auf Vollständigkeit und auch nicht auf Richtigkeit. Natürlich kann und will ich auch keine Gewähr für alle hier zu findenden Informationen geben und übernehme keine Haftung.